Zusammenfassung außerplanmäßiges Online-Meeting vom 18.7.
& EINLADUNG zum regulären Treffen am: Mo. 7 August 2023, 19 Uhr
immer am ersten Montag im Monat im Zukunftshaus Wedding
20230723-KB-Treffen-07.08.2023-Karte
Außerplanmäßig haben wir uns per Zoom zusammengeschaltet um nochmal gemeinsam das Konzept mit unseren geplanten Maßnahmen zu besprechen. Einladungen dazu wurden per eMail verschickt und bei Nebenan.de bzw. Instagram veröffenticht. 
Zuerst gab es eine kurze Diskussion über die möglichen einsetzbaren Mittel. Für mehr Akzeptanz im Kiez wurde überlegt weitere Mittel, als nur Poller einzusetzen.
Ampeln und Zebrastreifen sind leider schwierig umzusetzen und brauchen sehr lange. Bodenschwellen (Moabiter Kissen) involvieren den Tiefbau und sind aus diesem Grund Planungsaufwändig und können nicht schnell umgesetzt werden.
Wir wollen uns weiterhin auf Einbahnstraßen und Modalfilter aus Pollern konzentrieren, da diese schnell umgesetzt werden können und effektiv sind. Der Letzte Planungsstand beinhaltete 4 Quersperren und 2 Diagonalsperren. Dies macht das Konzept sehr radikal.
Im Gespräch haben wir versucht die starren Sperren durch Einbahnstraßen aufzulösen um ein etwas durchlässigeres und leichteres Konzept zu finden, auch in der Hoffnung hiermit mehr Akzeptanz in der Bevölkerung zu finden. Ausgehend von der Annahme, dass der Durchgangsverkehr hautsächlich in die Richtungen fließt, in die Autofahrende rechts abbiegen können ist nun ein Vorschlag mit Einbahnstraßenregelungen entstanden (s.h. Grafik).
Wir haben uns auch darauf geeinigt, nicht mehrere Konzepte vorzustellen und nicht mit unterschiedlichen Versionen Unterschriften zu sammeln. Deshalb hier nochmal die Bitte, nicht ohne die Abstimmung im Team da vorzugreifen. Wir haben erörtert, dass es hier sonst nur zu Verwirrung und Unklarheit kommt, was unserem Vorhaben nicht gut tut.
Bitte schaut euch das Konzept einmal in Ruhe an und überlegt: Kommt man überall hin und wieder weg? Gibt es irgendwo blöde Ecken die entstehen? 
Nächstes Treffen: Mo., 07. Aug. 2023, 19:00 Uhr, 
im Offenen Treff*, Zukunftshaus Wedding
Müllerstraße 56-58, 13349 Berlin (*barrierefrei)
Direkt davor: Spaziergang mit Changing Cities (CC) (Konzeptvorstellung)
Mo., 07. Aug. 2023 - 18:00 Uhr, Treffpunkt: Bitte per eMail erfragen! 
Wir wollen versuchen Treffen auch als Hybridtreffen abzuhalten, so dass Menschen auch online per Zoom teilnehmen können, die an Präsenztreffen nicht teilnehmen könnten. Bitte meldet euch rechtzeitig per eMail (), wenn das für euch infrage kommt! 
Themen:
Freigabe Konzeptvorschlag
Vorbereitungen Verkehrszählung, Unterschriftensammlung
Flyer abstimmen (weitere Öffentlichkeitsarbeit), 
Spaziergänge, Ortsbegehungen mit CC etc.



Es geht voran, die Initiative zum Kiezblock Schillerpark trifft sich – und lädt interessierte Anwohner:innen zum weiteren Austausch ein.

Montag, 03. Juli 2023 um 19 Uhr
im Offenen Treff*
Zukunftshaus Wedding,
Müllerstraße 56 – 58, 13349 Berlin
*barrierefrei

Anmeldung erbeten unter:

Wir werden dort natürlich auch bereits Unterschriftenlisten auslegen und zum Mitnehmen bereithalten. Wer bereits entschlossen ist, kann auch schon online für den Kiezblock unterschreiben: https://www.openpetition.de/schillerpark

Der Schillerpark liegt zwischen drei Hauptverkehrsstraßen. Viele Autos fahren nur durch das Viertel, um Ampeln oder Staus zu vermeiden oder einfach abzukürzen.

Das führt zu Gefahren, Stress, Lärm und Luftverschmutzung. Mit ein paar einfachen Durchfahrtssperren für Autos sowie Einbahnstraßen könnten wir den Autoverkehr so durch unseren Kiez leiten, dass das Rasen und Abkürzen durch den Kiez erschwert wird. Jedes Haus bleibt weiterhin mit dem Auto erreichbar. Aber das Leben in unserem Kiez am Schillerpark wird entspannter, sicherer, ruhiger, gesünder und noch viel mehr Spaß machen!

Es gibt verschiedene Überlegungen ob/wie mittels sog. Verkehrsberuhigung mehr für die Umwelt, die Ruhe und die Sicherheit für alle Anwohnenden und Verkehrsteilnehmer:innen erreicht werden kann. Es werden noch engagierte Anwohner:innen zur weiteren Entwicklung und Umsetzung des Vorhabens gebraucht.

Kontakt zur Kiezblock-Initiative Schillerpark:


Kiezblock – was ist das?
Die folgenden Seiten stammen aus einem Flyer von Changing Cities, um ein paar Basis-Informationen bereitzustellen.
(c) Changing Cities
(c) Changing Cities
(c) Changing Cities
(c) Changing Cities
(c) Changing Cities